Samstag, 10. Januar 2015

süße Eulen-Pause

Hallo zusammen!

Fürchterliches Wetter herrscht hier momentan. Da mag man ja überhaupt keinen Fuß vor die Türe setzen! Ein Grund mehr, sich im Bastelzimmer zu verkriechen und kreativ zu werden. Für mich bedeutet das gleich, einen Kissenbezug für eine Kollegin aufzuhübschen. Hoffentlich hab ich das seit letzten Jahr nicht verlernt ;)

Vorher möchte ich Euch aber noch eben die Schenklies zeigen, die wir im letzten Jahr unseren lieben Gästen zur SU-Vorführung auf den Platz gestellt haben. Damals gingen diese schick verpackten Kekse so im Netz rum, dass wir uns die auch rausgepickt haben.


Weil ja nicht jeder eine ganze Packung, sondern nur einen Keks bekommen hat, kam eine kleine Anleitung mit an den Keks. Denn warm schmecken die erst richtig gut! Den Text habe ich entworfen, das Label ist aus dem Sil-Shop, schneiden durfte die Cameo.


Um den Keks standesgemäß zu verpacken, haben wir die Eulen gewählt. Die Datei dazu ist auch wieder aus dem Sil-Shop. Ich hab sie schon vor einer ganzen Weile entdeckt und fand sie einfach nur niedlich. Wir haben uns dann die unterschiedlichsten Papiere geschnappt und so farblich ganz verschiedene Eulen gebastelt.


Verschlossen ist die Eulen oben nur durch ein Bändchen - damit man schnell an den Keks kommt ;) Daran bamselt ein weiterer Anhänger. Der Schriftzug ist ebenfalls wieder selbst zusammengefügt.


Ein Keks ist zwar nett, aber ein Becher Kakao dazu ist natürlich noch viel besser! Deswegen gab es zusätzlich noch einen Holzlöffel mit Schoki dran.


Weil Anhängerchen so toll sind, gabs auch hierfür eins.


Die Löffelstiele sind mit Washi-Tape beklebt und oben ist jeweils ein Button mit aufgeklebtem Stempel angebracht.


Insgesamt fand jeder an seinem Platz dieses kleine Pärchen vor. Gefreut haben sie sich alle und geschmeckt hat es hoffentlich später auch :)


Ich glaub, nen Kakao könnte ich jetzt auch vertragen. Oder ne Wärmflasche. Oder andere warme Gedanken gegen das eklige Wetter! Lasst Euch nicht wegwehen, solltet Ihr mal raus müssen.

Liebste Grüße
Yvonne