Donnerstag, 25. Februar 2016

Buchstaben-Boxen

Hallo zusammen!

Ich sage jetzt besser nicht, wann diese Schachteln verschenkt wurden ;) Aber davon mal abgesehen, dass sie schon leichten Staub angesetzt haben, waren sie für die Family gedacht. Jeder hat den Anfangsbuchstaben seines Vornamens mit Schoki gefüllt bekommen. Die Cameo hat mir freundlicherweise dabei geholfen. 


Mein Bruder André war noch einfach. Die Formen gingen perfekt ineinander.


Bella wurde dann schon etwas fummeliger, weil sich die Rundungen etwas gesträubt haben.


Norbert durfte gleich noch ein zweites Mal gemacht werden. Warum? Weil ich den Buchstaben spiegelverkehrt zusammengeklebt hab :( 


Ute war dann wieder kein Problem und ließ sich leicht kleben.


Die Dateien für die Schachteln hatte ich mir damals mal im Angebot aus dem Sil-Store geholt. Natürlich gleich das gesamte Alphabet. Man weiß ja nie, was man irgendwann noch brauchen könnte. Außerdem kann man daraus auch schöne Deko herstellen, wenn man bestimmte Worte bilden möchte.

Habt noch einen schönen Tag!

Liebste Grüße
Yvonne