Dienstag, 12. Mai 2015

Karte zur Geburt - Teil Ute

Hallo zusammen!

Da dachte ich vor ca. ner halben Stunde "schreib ich mal fix nen Beitrag" und dann scheitere ich glatt an jedem Stempel und jeder Stanze, die Mama für die Karte genutzt hat. Schlimm. Aber Recherche ist alles und so bin ich nach und nach fündig geworden. Sollte ich mir wohl mal merken, aber die Ballons sind noch so neu bei uns, die hatte ich noch nicht so auf dem Schirm. Wobei die noch am schnellsten gefunden waren.

Aber zur Karte. Ich bin Tante *wuhu* und Mama ist Oma *haha* :) Und natürlich gab es für die frisch gebackenen Eltern eine Karte in den traditionellen Farben für ein Mädchen. Blau. Ach ne, war doch rosa!

Der Hintergrund ist im oberen Bereich schön mit den Schnörkeln geprägt. Und unten hat Mama Herzpapier verwendet. Der Luftballon sollte eigentlich erst auf meine Karte, aber irgendwie passte er nach und nach überhaupt nicht mehr in mein Konzept und Mama hat ihn sich einfach geklaut. Modernes Recycling und bei ihr passte es farblich wunderbar.


Das Schleifenband hat sie gerafft und auf dem Papier festgenäht, ein schöner Effekt.


Im Inneren der Karte ist noch ein Halter für einen Gutschein untergebracht. 


Ich wünsche Euch noch einen wunderbaren Abend und kreative Stunden.

Liebste Grüße
Yvonne