Sonntag, 7. Juli 2013

Babykarte

Hallo zusammen!

Für meine Mama musste an diesem Wochenende eine Karte zur Geburt eines Jungen her. Ein wenig geschaut und inspirieren lassen und schon kam die folgende Karte dabei raus:



Der Schnullerring ist etwas erhaben aufgeklebt, um der Karte etwas pfiffiger zu gestalten.



Der Rand wurde geprickt und dann fein mit Nadel und Faden bestickt, damit das Schmuckband eingezogen werden konnte.


Innen wurde das Schmuckband über den gestickten Bereich geklebt, um die Naht zu verdecken. Ein kleines Täschchen bietet Platz für einen Gutschein oder Geld.

Ein kleiner Babystrampler aus Holz rundete dann das Innenleben der Karte noch ab.


Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag wünscht
Yvonne