Samstag, 24. August 2013

Geburtstagskarte Nr. 1

Hallo zusammen!

Heute gibt es zwar fototechnisch schlechte Lichtverhältnisse, aber dafür eine schöne Geburtstagskarte. Wieder war meine Mama am Werk. Ihre Kollegin bat sie um eine Karte für den Geburtstag ihrer Mutter. Kein Problem! Oder etwa doch? Hm. Es gibt so viele verschiedene Formen, Farben, Varianten. Hm. Im Endeffekt haben wir uns dann überlegt, drei verschiedene Karten zu gestalten und ihr anzubieten. Sie durfte dann entscheiden, welche sie haben möchte. Geburtstagskarten kann man ja immer gebrauchen, deswegen sind zwei "überflüssige" Karten ja wirklich kein Problem :)

Hier dann Version Nummer eins:


Die Grundkarte ist in Altrosé mit Wildleder - kann man wirklich schlecht erkennen. Sieht ja leider teilweise eher orange aus :( War halt schon zu fortgeschrittener Stunde und ich hatte dann auch nur mein Handy und nichtmal die Kamera zur Verfügung *was man nicht im Koppe hat*



Weil die Karte so zwar schick, aber nicht wirklich klassisch zum Beschreiben geeignet ist, sind hinten noch zwei "Schreibfelder" aufgeklebt. Ein bissel persönlich was schreiben möchte man ja dann doch.


Ich wünsche ein schönes Wochenende!
Yvonne