Mittwoch, 14. August 2013

Workshop am 12.08.2013

Hallo zusammen,

am Montag war es mal wieder soweit. Unsere liebe Steffi hatte zu einem kleinen Workshop geladen. Eigentlich war für den Juli und August "Sommerpause" angesagt, aber irgendwie konnten wir nicht bis zum September warten :) Also kurzfristig noch einen Tag ausgesucht und losgebastelt. Dieses Mal gibt es ein wenig um Techniken. Teilweise bekannt, teilweise neu für einige Teilnehmer. Aber auch für uns "alte Hasen" nicht weniger interessant.

Heraus ist zuerst einmal diese kleine Blume gekommen, mit der man schön ein Geschenk oder ähnliches noch verzieren kann. Einfach, aber wieder effektiv mit Designerpapierresten.



Danach gab es dann noch eine Geschenkebox, die wir erst aus dem schönen Pergamentpapier ausgeschnitten und gefalzt, sowie danach noch geprägt haben. Dadurch ist ein tolles Muster entstanden, was durch das Pergamentpapier sogar noch besser zur Geltung gekommen ist, als es mit normalem Papier/Karton gewesen wäre.


Noch ein kleiner Tag und ein Band in Chili drumrum und schon siehts schick aus.


Zufällig passte meine Blume dann sogar noch farblich zu der Box ;)


Schönen Abend noch und frohes Basteln allseits!
Yvonne