Samstag, 5. März 2016

Silberhochzeit

Hallo zusammen!

Ich wurde gefragt, ob ich nicht eine Karte für eine Silberhochzeit gestalten könnte. Nicht zuviel Schnickschnack, aber auch nicht zu langweilig.


Leider haben wir überhaupt keine Stempel, die etwas mit Hochzeitstagen zu tun haben. Deswegen habe ich mir Schriften rausgesucht und den Text selber geschrieben. Gedruckt habe ich auf Pergament und dieses mit Eyelets befestigt.


Die ineinander verschlungenen Herzen aus silbernem Cardstock auf dem geprägten Untergrund erschienen mir passend.


Die Herzbordüre ist aus dem weißen Papier ausgestanzt und mit rotem Karton hinterlegt.


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Liebste Grüße
Yvonne