Dienstag, 12. Juli 2016

Windelbabys

Hallo zusammen!

Heute gibt es mal keinen Papierkram hier zu sehen. Sondern eine Kleinigkeit als Geschenk zur Geburt. Im Netz geistern diese Windelbabys ja immer wieder rum und ich fand sie wesentlich niedlicher, als die übliche Torte, die man noch viel häufiger sieht. Also hab ich mich dran gemacht und ein paar Sachen eingekauft, die man immer gebrauchen kann. Strumpfhosen, Lätzchen und Söckchen, sowie ein paar Tücher. Alles drapiert in einem Körbchen, in dem unten als Polster noch ein paar Windeln lagen.


Für die einzelnen Babys wurde jeweils eine Windel aufgerollt. Dann hat jedes Baby seine "Klamotten" bekommen. Hier war es ein Lätzchen, was ich versucht habe, möglichst ansprechend um die Windel zu wickeln. Manchmal hab ich mir mehr Hände gewünscht, weil die Sachen ja doch recht groß sind und es deswegen etwas fummelig wurde, damit es nicht total blöd aussieht.


Das Baby mit der Strumpfhose ist dezent pummelig ausgefallen. Zuviel Stoff :D Die geschlossenen Augen sind mit einem schwarzen Marker aufgemalt. Mehr brauchte es da nicht. Ein komplettes Gesicht hätte von mir vermutlich auch komisch ausgesehen ;)


Jedes Baby hat ein Söckchen als Mütze aufgesetzt bekommen. Mit dem Schleifenband sieht es etwas wie eine überdimensionierte Bommel aus ;)


Habt noch einen schönen Tag und eine angenehme Woche!

Liebste Grüße
Yvonne