Dienstag, 23. Dezember 2014

..und noch eine Weihnachtskarte

Hallo zusammen!

Was für ein Tag. Gestern war ich noch in schönster Weihnachtstradition mit lieben Menschen im Kino und hab den letzten Hobbit-Teil geschaut. War dann noch bis eeeeewig wach und mitten in der Nacht wird man nichts ahnend vom Paket-Menschen geweckt. Hallo wach sag ich da nur.Tja und dann bin ich kaum noch aus dem Bastelzimmer raus gekommen. Eigentlich waren da nur noch drei Sachen, die ich erledigen wollte. Aber manchmal kann sich sowas auch ganz schön hinziehen. Besonders, wenn man plötzlich fünf Millionen andere Ideen hat, als eigentlich geplant.. Was dabei rausgekommen ist, kann ich aber erst später zeigen. Mama hat ja so schon immer gaaaaanz zufällig ins Bastelzimmer gelunzt. Einen Tag wird sie wohl noch schaffen. Wobei sie nicht ausschließen konnte, dass sie heute noch zum Tannenbaum schlafwandeln könnte ;)

Ich warte mal gespannt ab und zeige Euch in der Zwischenzeit noch eine Karte von Mama.


Mama hat den natürlich aussehenden Baum in Gold embossed und ausgestanzt. Etwas erhöht aufgebracht und mit goldenem Faden hinterlegt, ist der Tannenbaum der Mittelpunkt der Karte.


An der Seite ist das goldene Band noch einmal durch das Papier gefädelt und endet in einer Schleife mit Perlchen.


Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend und hibbelt nicht zu sehr auf Eure Geschenke :)

Liebste Grüße
Yvonne