Dienstag, 15. Oktober 2013

Infa 2013

Hallo zusammen!

Unsere räumliche Nähe zu Hannover (und die verbilligten Karten, die ich auf der Arbeit bekommen kann) haben es in den letzten Jahren zur Tradition werden lassen, zur Infa zu fahren. Mittlerweile gibt es dort auch an einem Wochenende die infa.kreativ. Vor einigen Jahren handelte es sich dabei nur um einen kleinen abgetrennten Bereich einer normalen Halle. Am Samstag waren wir dann positiv überrascht, als wir den Übersichts-Flyer in die Hände bekamen. Der Kreativbereich hat tatsächlich eine ganze Halle bekommen. Papa wurde kurzfristig (naja, kurzfristig ist relativ, wenn es ums Gucken bei Bastelsachen geht) in die Bauen-Halle abgeschoben und Mama und ich haben uns ins Getümmel gestürzt. Und hey, es gab nicht NUR Wolle und Patchwork, wie im letzten Jahr. Wir konnten einige Stände finden, die auch fürs Stempeln und Scrappen Material und Anregungen geboten haben. 

Irgendwie ist dann auch wieder mehr in den Taschen gelandet, als gut für uns war ;) Waren wir eigentlich auf dem Stempel Mekka und haben haufenweise Geld ausgegeben? Hmm.. Trotzdem war der Sonntag dann auch wieder wie Weihnachten, als wir die schönen neuen Sachen auf dem Tisch ausgebreitet und bewundert haben :)

Ein paar schöne und praktische - und günstige ^^ - Stempel sind bei uns eingezogen. Von den niedlichen Motiven kann ich einfach die Finger nicht lassen. Mama ist noch nicht ganz überzeugt, aber das wird schon noch!


Stanzen kann man irgendwie auch nicht genug haben. Gab wieder so schicke Formen, die hatte ich vorher noch gar nicht gesehen. Gefühlt gibt es sowieso bei jeder Gelegenheit neue Dinge, die uns schwach werden lassen *seufz* Und weihnachtliches passt ja momentan auch sehr gut. Hach und was solls, Schmetterlinge gehen halt immer ;)


Krimskrams gabs auch. Mama möchte sich in nächster Zeit mal an Miniperlen auf Karten versuchen und hat sich da eine ganze Auswahl an Farben rausgepickt. Ein dickes Paket bunter Knöpfe dürfte für die nächsten Jahre locker reichen und wirklich schönes 6 Zoll-Papier im Block gab es dann auch noch. 


Ich hoffe, so bald gibt es keine weitere Messe mehr. Mein Budget für dieses Jahr ist mehr als ausgereizt ;) Ich würde sagen, in nächster Zeit wird viel gebastelt. Die neuen und nicht mehr ganz neuen Sachen wollen vollständig ausprobiert werden. Ich freu mich drauf :)

Einen schönen Abend noch!
Yvonne